Bedingungen .eu-Domains

Besondere Bedingungen für die Registrierung von .eu-Domains

1. Die Registrierung von .eu-Domains erfolgt unter Einbeziehung folgender Regelungen der EURid:

 

 

2. Mit der Beauftragung von .eu-Domains erklärt sich der Kunde ausdrücklich damit einverstanden, dass das Register (EURid) dazu berechtigt ist, die vom Anbieter mit dem Registrierungsauftrag übermittelten Daten des Kunden an Dritte weiterzugeben

  • (a) wenn es dazu von einer öffentlichen Behörde in Ausübung ihrer rechtmäßigen Aufgaben aufgefordert wird, sowie
  • (b) aufgrund einer Aufforderung eines alternativen Streitbeilegungsanbieters, wie in Abschnitt 16 der unter www.eurid.eu veröffentlichten und abrufbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannt, sowie
  • (c) gemäß Abschnitt 2 (Whois-Abfragemöglichkeit) der vorgenannten Whois-Bedingungen ("WHOIS-Politik für .eu Domänennamen") für .eu-Domains.